Mittwoch, Juli 8, 2020
Die 5 größten Familienunternehmen in Hamburg

 14 Aufrufe,  1 views today

Anzeige

 

Das kleine Bundesland liegt auf der unangefochtenen Spitze in Bezug auf die Familienunternehmen Hamburg. Für die kleine Fläche des Landes weist es eine ungemein hohe Anzahl an Familienunternehmen auf. Die 5 größten Familienbetriebe der Hansestadt werden Sie im nachfolgenden Verlauf kennenlernen. Erfahren Sie, was diese besonderen Betriebe ausmacht und kommen Sie in den Genuss der interessanten individuellen Erfolgsgeschichten.

Die Unternehmen der Hansestadt im Querschnitt

Betrachtet man das Ranking der 1.000 größten Familienunternehmen in Deutschland, dann wird schnell deutlich, dass sich das kleine Bundesland mit Leichtigkeit den Sieg holt. Mit einer Anzahl von insgesamt 64 Unternehmen in der Hansestadt kann sich das Bundesland im Städtevergleich vor München, Köln, Düsseldorf und Bremen deutlich behaupten. Schaut man sich diesen Wert im Bundesländervergleich an, dann nimmt sich Hamburg immerhin noch den 5. Platz. Die 64 Familienunternehmen nehmen einen Jahresumsatz von 93,3 Milliarden Euro ein und schaffen 283.000 Arbeitsplätze weltweit.

Platz 5: Gebr. Heinemann SE & Co. KG

Den 5. Rang dieses Rankings belegt das Hamburger Familienunternehmen Gebr. Heinemann SE & Co. KG, welches im Jahr 2018 einen Umsatz von 4,6 Milliarden Euro aufweist. Der Betrieb ist als Einzel- und Großhändler in der sogenannten Duty-Free-Branche tätig. Die beiden Marktfelder des familiengeführten Unternehmens Einzelhandel und Distribution machen das bekannte Handelshaus zum europäischen Marktführer. In dieser Branche zählt der Betrieb zum einzigen Familienunternehmen, welches global tätig ist. Mit einer Mitarbeiterzahl von 8.000 und 340 Flughafenshops gehört die Firma zu den Weltmarktführern im Bereich des Flughafenshoppings.

Platz 4: Helm AG

Bei der Helm AG handelt es sich um ein deutsches Unternehmen mit Hauptsitz in Hamburg. Der Familienbetrieb weist einen Jahresumsatz 2018 von 8,3 Milliarden Euro auf. Mit der Gründung im Jahr 1900 startet die Erfolgsgeschichte des heutigen Mischkonzerns. Das große Familienunternehmen ist in den Bereichen Chemie, Pharmazie, Düngemittel sowie Pflanzenschutz hauptsächlich in der Rolle des Händlers tätig. Der in dritter Generation geführte Familienbetrieb beinhaltet insgesamt über 100 Niederlassungen und Beteiligungen in 30 Ländern der Welt. Das Unternehmen beschäftigt in Gänze etwa 1.621 Mitarbeiter.

Platz 3: Maxingvest AG

Den dritten Rang nimmt die Managementholding namens Maxingvest AG ein. Mit einem Jahresumsatz im Jahr 2018 von 10,38 Milliarden Euro und dem Hauptsitz in der Hansestadt Hamburg. Bei diesem großen Familienbetrieb handelt es sich um die Dachgesellschaft der Teilkonzerne Tchibo und Beiersdorf AG, welche operativ tätig sind. Mit der Gründung im Jahr 1977 durch Max Herz legt das Unternehmen den Grundstein der heutigen Erfolgsbilanz. Das Familienunternehmen, welches auch zu heutigen Zeiten im vollen Besitz der Familie Herz ist, weist eine Mitarbeiterzahl von 31.600 auf. Neben den zwei großen und bekannten Tochterunternehmen unterhält sich die Maxingvest AG eine weitere Vielzahl von vermögensverwaltenden Tochtergesellschaften.

Platz 2: Marquard & Bahls AG

Das bekannte Hamburger Unternehmen Marquard & Bahls besetzt mit einem Jahresumsatz 2018 in Höhe von 11,73 Milliarden Euro den zweiten Platz dieses Rankings. Der Familienbetrieb ist in der Branche des Energiehandels und der Energieversorgung angesiedelt und findet seine Gründung im Jahr 1947. Das Unternehmen organisiert sich als Holding der Tochtergesellschaften und ist in über 35 Ländern der Welt tätig. Die Marquard & Bahls AG beschäftigt insgesamt etwa 7.600 Mitarbeiter. Die Leitung der Holding unterliegt heutzutage Mark Garrett.

Platz 1: Otto GmbH & Co. KG

Den unangefochtenen Spitzenrang in dieser Liste besetzt das Versandhandelsunternehmen Otto mit Hauptsitz in Hamburg. Die Gründung im Jahr 1949 verzeichnet den Beginn einer langjährigen Erfolgsgeschichte, die bis heute andauert. Der Familienbetrieb verzeichnet im Jahr 2018/2019 einen Umsatz von 13,4 Milliarden Euro und weist eine Mitarbeiterzahl von über 50.000 auf. Das Familienunternehmen ist mit 400 stationären Shops vertreten und zählt weltweit zu einem der größten Onlinehändler.

Tags: , , , ,